Der 5. Bruchmühler Weihnachtsmarkt konnte erstmalig auf dem im Jahresverlauf gestalteten Außengelände des Bürger- und Kreativhauses stattfinden. Vielen Dank an alle Gestalter, Ausstellern, Helfer und Sponsoren, die am guten Gelingen teilhatten. Die Stimmung lässt sich sicher durch Bilder besser wiedergeben, als mit Worten. Viel Spaß!!!

Willi Dämpfert

Und noch eine Wortmeldung! Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen bedanken, die zum Gelingen des diesjährigen Weihnachtsmarktes beigetragen haben. Ebenfalls möchte ich mich – auch im Namen der Organisatoren des “Winterprojekts” und der Indianer der Pine Ridge Reservation – bei den Gästen des Weihnachtsmarktes ganz herzlich bedanken, welche auf den Hilfeaufruf mit einer kleinen Spende für das Volk der Lakotaindianer im Rahmen des “Winterprojekts” reagiert haben.                                                          

Lila Pilamaya – Vielen Dank

Die Spende ist bereits auf das Konto des Fördervereins durch mich weitergeleitet worden. Weitere Informationen zu diesem Projekt und dem weiteren Projekt für die Indianerkinder finden Sie unter www.andreac.de Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung. 
Mit freundlichen Grüßen
Ute Schubert

Kategorie:

Kommentare sind nicht zugelassen.